Konfirmandenunterricht

Was muss ich tun, wenn ich mein Kind zum Konfirmandenunterricht anmelden möchte?

 

Kerzen Konfirmanden

 

Alle Jugendlichen, die Interesse am kirchlichen Unterricht haben und 12 Jahre alt sind, können teilnehmen. Die Taufe ist keine Voraussetzung, sie kann in der Konfirmandenzeit nachgeholt werden.

 

Die Konfirmandenkurse beginnen nach den Sommerferien mit einem Elternabend; den Termin erfahren Sie aus dem aktuellen Gemeindebrief, Gemeindeglieder erhalten eine Einladung.

 

Der Unterricht findet einmal im Monat an unterschiedlichen Wochentagen statt. Regelmäßiger Gottesdienstbesuch, eine mehrtägige Freizeit, ein Konfirmandentag und viele weitere besondere Aktionen gehören ebenfalls dazu. Am Ende der 1,5-jährigen Konfirmandenzeit findet die Konfirmation am 3. und 4. Sonntag nach Ostern statt.

 

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Frauke Weiß im Gemeindebüro (Telefon 05136-5565)
 

Hier können sie den Anmeldebogen zum Konfirmandenunterricht herunterladen.