Kinder

Die Arbeit mit Kindern und Familien ist ein wichtiger Teil unseres Gemeindelebens. Mit unserer Mutter-Kind-Gruppe, der kirchlichen Kindertagesstätte auf unserem Gelände, Familiengottesdiensten, Kinderkirche und Krippenspiel sowie den Kinderseiten im Gemeindemagazin „Der HAHN“ haben die Kleinsten einen festen Platz in unserem Gemeindeleben. Außerdem stellen wir unser Gemeindehaus regelmäßig für sog. BabySteps-Kurse zur Verfügung.

 

Wenn Sie Interesse haben, ehrenamtlich bei der Arbeit mit Kindern mitzumachen, melden Sie sich gerne bei Rosemarie Wilhelm oder Armin Albat aus dem Kirchenvorstand. Beide beantworten Ihre Fragen zu diesen Gruppen.

 

Informationen zur Arbeit mit Kindern im Kirchenkreis Burgdorf finden Sie auch HIER auf der Homepage des Kirchenkreisjugenddienstes.

 

 

kinderkirche1

 

 

Im Detail gibt es derzeit folgende Gruppen und Veranstaltungen

 

 

Eltern-Kind-Gruppe

Im Gemeindehaus wurde neben der Teestube ein Raum für Eltern-Kind-Gruppen eingerichtet. Die Eltern-Kind-Gruppe wird von Glynis Bolt geleitet und trifft sich immer mittwochs von 09:30 - 11:00 Uhr. Adressaten dieser Gruppe sind Eltern mit Kindern im Alter bis zu einem Jahr. Die Treffen dienen dem gegenseitigen Austausch und Kennenlernen und bieten den Eltern die Chance, sich regelmäßig zu Themen rund um die Kinder, vor allem aber auch zu anderen Fragestellungen auszutauschen.

 

Mehr Informationen gibt es bei Frau Bolt unter 0176-3055 6913.

 

 

Baby-Steps

 

Veranstalterin dieser kostenpflichtigen Kurse ist Kirsten Klocke (Tel. 0173 6000 880). Babysteps® beruht auf einem bindungsorientierten Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Säuglingen ab den ersten Lebenswochen. Die Babysteps®-Kursleiterinnen wurden in den Fachbereichen Eltern-Kind-Bindung, Stillen/Fläschchen, Schlafen, Tragen, Beikost, Kommunikation, Handling und Elementen aus der Babymassage geschult, um den teilnehmenden Eltern Antworten auf ihre Fragen geben zu können, die dem heutigen Kenntnisstand der Entwicklungs- und Hirnforschung entsprechen. Babysteps® legt in seinen Kursen großen Wert auf die undogmatische Sensibilisierung in diesen Themenschwerpunkten.

 

Gleichzeitig wird der Säugling in seiner individuellen Entwicklung unterstützt und begleitet durch verschiedene Sing- und Spielangebote. Der Fokus bei Babysteps® liegt auf der seelischen und motorischen Entwicklung der Babys und dient der Stressprävention bei den Eltern. Wir leben heutzutage nicht mehr in Gemeinschaften, Erziehung aber ist eine soziale Kompetenz und wurde seit Jahrtausenden durch Vorleben eingeschliffen. Heute erleben die meisten Eltern mit der Geburt ihres ersten Kindes eine große Überraschung, da es oftmals der erste Säugling ist, mit dem sie in Kontakt kommen. Schwestern, Cousinen, Tanten, die es hätten vorleben können, wohnen weit entfernt. In den Babysteps® Kursen erfahren die teilnehmenden Eltern, wie Menschenbabys sind und warum das genau richtig ist. 



Familiengottesdienste

Regelmäßig feiert die Gemeinde am Sonntag um 10 Uhr Gottesdienste für Groß und Klein. Das Konzept befindet sich derzeit in Überarbeitung. Die genauen Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.



Gottesdienste mit begleitender Kinderbetreuung

Bei manchen Gottesdiensten bietet die Gemeinde parallel zum Gottesdienst eine Kinderbetreuung im Konfirmandenhaus an. Die Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.


Kinderkirche

Einmal im Monat am Samstagnachmittag von 14.30 bis 16 Uhr lädt die Kirchengemeinde zur Kinderkirche. In der Kinderkirche können Kinder biblische Geschichten kreativ und spielerisch entdecken, sie können die Gottesdienstliturgie kennen lernen und das Kirchenjahr erleben. Die Kinderkirche beginnt und endet in der Kirche, dazwischen wird das ganze Kirchengelände erobert.

Auch hier ist unser Team dabei, sich neu aufzustellen. Zu den Proben zum Krippenspiel wird immer im Herbst im HAHN aufgerufen. Bitte entnehmen Sie die weiteren Termine unserem Veranstaltungskalender oder dem Gemeindebrief der HAHN.


 

Kirchenführungen für Kinder

Nach Absprache bietet die Kirchengemeinde für Kindergruppen Erkundungen unserer St. Petri Kirche an. In einer kirchenpädagogischen Führung können die Kinder die Geschichte und die Architektur unserer über 700 Jahre alten Kirche entdecken.