Das Wichtigste im Überblick

 

Infos zu aktuellen Gottesdiensten und Veranstaltungen gibt es HIER.

Nachrichten zur Orgelsanierung - HIER klicken

 

Der Einführungsgottesdienst wird heute um 15:00 Uhr auf Facebook übertragen. Sie brauchen sich dafür nicht anmelden. Bitte folgen Sie diesem Link:

https://de-de.facebook.com/Sankt.Petri.Steinwedel

 

Kirsten Kuhlgatz ist ab sofort Pastorin in unserer St.-Petri-Gemeinde. Der Einführungsgottesdienst findet am 19. Juli um 15:00 Uhr statt. Sie schreibt uns:

 

MUSIK, MATHE, RELIGION – wäre ich Lehrerin, wären das meine Fächer. Nun bin ich Pastorin und zurzeit auf dem Sprung in eine neue Kirchengemeinde. Ja – die Religion ist mein „Hauptgeschäft“, aber die anderen beiden Disziplinen gehören auch weiterhin irgendwie dazu.

 

Die Töne haben es mir angetan: Flötentöne und Zwischentöne. Misstöne brauche ich nicht unbedingt. Aber sie kommen eben auch vor – wenn ich in die falschen Tasten greife, die falschen Worte wähle oder mal wieder vergessen habe, dass der Ton die Musik macht. Viele Töne zusammen können ein Wunderwerk ergeben, das tief berührt; viele Töne können auch ein disharmonisches Durcheinander fabrizieren, weil weder Rhythmus noch Stimmung zusammenpasst. Ja – die Stimmung. Manchmal machen die 12 Saiten meiner Gitarre auch, was sie wollen ... 

 

Zahlen haben auch was. 299 Menschen bei meinem Aufstellungsgottesdienst in der Steinwedeler Kirche – mit kräftigem Gesang und interessierten Gesichtern. Das fühlt sich gut an und motiviert mich. Die Zusage Jesu tut es auch, wenn’s mal nicht so viele sind: „Wo 2 oder 3 in meinem Namen versammelt sind, bin ich mitten unter ihnen.“ Wie hilfreich ist es, dass es kurze und leicht zu merkende Notfallnummern gibt, und wie viel Spaß macht es (mir jedenfalls!), ein mathematisches Rätsel zu lösen.

 

Mein 54-jähriges Leben ist nahezu von Anfang an mit christlicher Gemeinde verbunden; wenn’s gut geht, ist die Gemeinde ein Ort, an dem Menschen gemeinsam unterwegs sind – Jung und Alt –, Freud und Leid miteinander teilen und sich austauschen über Fragen des Lebens und Glaubens. Um miteinander unterwegs zu sein, braucht es Vertrauen und Ehrlichkeit, das direkte Gespräch und klare Ansagen. Das erhoffe ich mir auch für das Miteinander in der St.-Petri-Gemeinde und will das Meine dazu beitragen.

 

Was sonst noch über mich zu sagen ist? Ich lasse mich gern von (Hör-)Büchern in andere Welten entführen und bin interessiert an Lebensgeschichten von Menschen, fahre gern Fahrrad und mag es, dann und wann die Möbel umzustellen. Bei einem kurzweiligen Spiel kann ich mich gut entspannen – es sei denn, ich verliere Runde um Runde! Ich freue mich über ein Treffen mit Verwandten und Freunden, lache gern und viel. An manchen Tagen bin ich leider zu schnell auf der Palme und ab und zu brauche ich einen Tapetenwechsel – Reisen ist was Schönes! Auch die Reise in einen neuen Lebensabschnitt – wenn nur der Umzug nicht wäre: Ausmisten, Kisten packen und so. Sie wissen schon …

 

Im Juli sind mein Mann Thomas und ich ins Steinwedeler Pfarrhaus gezogen; vielleicht kommt unser Sohn Fynn Aaron noch für eine kurze Zeit mit, unsere Tochter Fiona wohnt schon länger nicht mehr bei uns. Ich freue mich auf die Menschen in Aligse, Kolshorn, Ramhorst, Röddensen und Steinwedel, bin gespannt, welche Töne wir miteinander anstimmen und wer mit wem rechnen kann!

 

Wir seh‘n uns!
Herzlichst, Kirsten Kuhlgatz

 

Pastorin Kirsten Kuhlgatz


Derzeit läuft unser Gemeindeleben mit den Einschränkungen, die uns das Corona-Virus auferlegt, zumindest virtuell weiter. Die Gottesdienste werden von Kirsten Kuhlgatz, unseren beiden ehrenamtlichen Lektoren, unserer Berufsschulpastorin Ulrike Henze und weiteren Pastorinnen und Pastoren aus unserem Kirchenkreis vorzugsweise unter freiem Himmel durchgeführt.

 


Was hat sich durch Corona geändert?

 

  • Aufgrund des Coronavirus haben wir uns zunächst entschieden, grundsätzlich alle Veranstaltungen und Treffen von Gemeindegruppen zunächst bis auf weiteres entsprechend dem geltenden Abstandsgebot abzusagen. Einzelne Gruppen kommen aber inzwischen wieder zusammen, sofern das Abstandsgebot und die anderen corona-bedingten Einschränkungen beachtet werden können. Eine entsprechende Abstimmung mit dem Kirchenvorstand ist erforderlich.
  • Unsere Pastorin Kirsten Kuhlgatz, das Gemeindebüro und die Kirchenvorstände sind für Sie bei allen seelsorgerischen und organisatorischen Fragen gerne telefonisch oder per E-Mail erreichbar.
  • Die aktuellen Informationen zur Verschiebung der Konfirmationen 2020 haben wir in einem Schreiben in der Rubrik Nachrichten veröffentlicht. Es ist nicht auszuschließen, dass sich im Zeitverlauf weitere Änderungen ergeben - planen Sie möglichst flexibel!
  • Bezüglich bereits terminierter Taufen, Trauungen und anderer Kasualien kommen wir individuell auf Sie zu. 
  • Wir folgen damit einer Empfehlung der Landeskirche Hannovers, die auch im Internet veröffentlicht wurde.
  • Weichen Sie alternativ auf die Gottesdienste im Fernsehen und Radio sowie die Online-Angebote unserer Landeskirche aus.

 


 

Weitere Informationen

 

Zahlreiche Bilder und ergänzende Informationen finden Sie auf unserer Facebook-Seite "Sankt Petri Steinwedel". Stöbern Sie doch ein bisschen auf unseren Seiten herum. Vielleicht entdecken Sie einen Gottesdienst, eine kirchenmusikalische Veranstaltung oder eine Gemeindegruppe, die Sie neugierig macht.

 

Kurze Videos aus unserem Gemeindeleben finden Sie HIER auf unserem Videokanal bei Vimeo.

 

Oben links auf dieser Seite können Sie sich für unseren Newsletter registrieren, wir informieren in regelmäßigen Abständen über Neuigkeiten. Sprechen Sie uns an, schreiben Sie uns an oder besser noch: Schauen Sie doch einfach einmal vorbei. Wir freuen uns auf Sie.