Verschiebung der Konfirmationen 2020

10.05.2020

Liebe Konfirmandinnen und Konfirmanden, liebe Konfirmandeneltern,

 

der Kirchenvorstand der Sankt-Petri-Gemeinde Steinwedel hat entschieden, die ursprünglich für den Mai geplanten Konfirmationen auf Samstag und Sonntag, den 12. und 13. September 2020, jeweils 10 Uhr, neu zu terminieren.

 

Sollte aufgrund der dann geltenden Abstandsregelungen  die Besucherzahl  in der Kirche stark eingeschränkt sein, wäre es auch möglich, an jedem der beiden Tage zwei Gottesdienste, also insgesamt vier (voraussichtlich jeweils 10 Uhr und 11.30 Uhr) abzuhalten. Damit würden sich die Uhrzeiten für einige Gruppen verändern. Nach derzeitigem Stand dürfen ca. 40 bis 60 Personen in der Steinwedeler Kirche gleichzeitig gemeinsam an einem Gottesdienst teilnehmen.

 

Diese neue Terminsetzung erfolgt unter dem ausdrücklichen Vorbehalt, dass für den Fall sich wieder verschärfender Regeln zum Umgang mit der Corona-Epidemie auch eine abermalige Verschiebung erforderlich werden könnte.

 

Bitte teilen Sie Frau Weiß im Kirchenbüro bis zum 22.05 d.J. mit, welchen der beiden Tage Sie bevorzugen würden. Sollte sich aufgrund der Rückmeldungen eine sehr ungleiche zahlenmäßige Verteilung auf die beiden angebotenen Termine ergeben, würde das Kirchenbüro nochmals auf Sie zukommen.

 

Wir bedanken uns ausdrücklich für Ihre Geduld und Ihr Verständnis in dieser schwierigen Zeit.

 

Bei Rückfragen, insbesondere wenn beide vorgegebenen Termine organisatorische Probleme verursachen sollten, wenden Sie sich gerne an Frau Weiß oder die Unterzeichnenden.

 

Wir wünschen Ihnen und Euch Gesundheit und Gottes Segen.

 

 

Für den Kirchenvorstand

 

Björn Rohloff                             Dörthe Lahmann

0172 51 44 0 22                        0172 155 27 00