Corona: Wir helfen älteren Menschen und anderen

27.03.2020
Vorschaubild : Corona: Wir helfen älteren Menschen und anderen

Das Coronavirus stellt unser Leben auf den Kopf und verursacht Ängste und Sorgen. In dieser Krise wird aber auch der Zusammenhalt bei uns sichtbar. Einige junge Leute aus unserer Gemeinde erledigen schon kostenlose Besorgungsgänge für besonders gefährdete Personen.

 

Das Virus bedeutet besonders für Ältere und Vorerkrankte eine echte Gefahr. Sie sollten jeden direkten Kontakt meiden. Wenn Sie zu diesem Personenkreis gehören, scheuen Sie sich nicht, sich zu melden, wenn Sie Hilfe z.B. beim Einkaufen benötigen. Die Stadt Lehrte übernimmt die Koordination und leitet die Anfragen an die Kirchengemeinde weiter. Das Angebot gilt auch, wenn Sie nicht Mitglied unserer Kirchengemeinde sind.


Melden Sie sich bitte bei der Stadt Lehrte. Frau Gailus oder Frau Francksen sind im Rathaus unter den Telefonnummern (05132) 505-284 oder -271 erreichbar. Darüber hinaus steht auch die E-Mail-Adresse hilfe@lehrte.de zur Verfügung.

 

Ihnen wird dann freundlich, unbürokratisch und kostenfrei geholfen. Informieren Sie bitte Menschen in Ihrer Nachbarschaft über dieses Angebot - nicht jeder hat Zugang zum Internet.

 

Auch wenn Sie Hilfe anbieten möchten, setzen Sie sich unter den genannten Rufnummern mit der Stadt Lehrte in Verbindung.

 

Alternativ können Sie das Infoblatt auch gerne in den Briefkasten des Gemeindebüros in Steinwedel einwerfen oder bei einem der Kirchenvorsteher abgeben. Wir leiten Ihre Informationen dann direkt an die Stadt Lehrte weiter. Die Kontaktdaten unserer Kirchenvorsteher finden Sie HIER.

 

Wenn Sie das Infoblatt ausdrucken, können Sie es an Ihre Nachbarn weitergeben. Die Datei steht Ihnen weiter unten auf dieser Seite im pdf-Format zur Verfügung.

 

Foto: Infoblatt

Weitere Informationen: